Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Tschirdewahn Steuerberater

Cornelius Tschirdewahn

Dipl. Betriebswirt (FH)

Immermannstraße 15

D- 40210 Düsseldorf

Telefon: 0211 / 59 88 72 75 Telefax: 0211 / 59 88 72 78

IMPRESSUM · DATENSCHUTZ

© 03/2020 Kreativkonfekt

Staatliche Hilfen im Zusammenhang
mit dem Corona-Virus

+++ Es gibt nun weitere Informationen zum Soforthilfeprogramm Corona +++

 

Das elektronische Antragsformular soll ab diesem Freitag (27.03.2020) auf der Internetseite www.wirtschaft.nrw/corona zu finden sein.

 

Die Anträge werden auch am Wochenende von den Mitarbeitern der Bezirksregierung bearbeitet.

 

Kleinunternehmen, Angehörige der Freien Berufe, Gründern und Solo-Selbstständigen wird folgende Unterstützung zur Vermeidung von finanziellen Engpässen in den folgenden drei Monaten gewährt:

  • 9.000 Euro: bis zu fünf Beschäftigte (Bundesmittel)

  • 15.000 Euro: bis zu zehn Beschäftigte (Bundesmittel)

  • 25.000 Euro: bis zu fünfzig Beschäftigte (Landesmittel) 

 

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein:

  • Das Unternehmen muss vor der Krise wirtschaftlich gesund gewesen sein. In Folge der Corona-Krise

  • haben sich entweder die Umsätze gegenüber dem Vorjahresmonat mehr als halbiert,

  • oder die vorhandenen Mittel reichen nicht aus, um die kurzfristigen Zahlungsverpflichtungen des Unternehmens zu erfüllen (beispielsweise Mieten, Kredite für Betriebsräume, Leasingraten), oder der Betrieb wurde auf behördliche Anordnung geschlossen. 

 

Weiteres unter:

https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/nrw-soforthilfe-2020-fuer-kleinbetriebe-freiberufler-solo-selbststaendige-und

Weitere Informationen zu den staatlichen Hilfen im Zusammenhang mit der aktuellen Situation rund um den Corona-Virus folgen in Kürze! Daher empfehlen wir Ihnen bspw. für die Mietzahlungen und Ratenverpflichtungen möglichst umgehend bei Ihrer Hausbank einen Kredit über die Bürgschaftsbank, NRW-Bank oder KfW zu beantragen!
 
Deutsche Bank hat die aus heutiger Sicht relevanten Informationen zu „Coronahilfen“ für Kunden zusammengefasst. Informieren Sie sich gerne auf dem „Corona Helpdesk für Unternehmer“, welches Sie über folgenden Link erreichen:

https://www.deutsche-bank.de/gk/lp/service-seite-corona.html/
 
Sofern Sie im Zusammenhang mit dem Coronavirus erhöhten Liquiditätsbedarf haben, nehmen die Banken Ihre Anfrage wohl gerne auf. Die Bank benötigt zur Prüfung – auch von öffentlichen Fördermitteln der KfW oder NRW.Bank – die nachfolgenden Unterlagen unter Angabe Ihres Liquiditätsbedarfes. Eine vollständige Unterlageneinreichung vereinfacht den Bearbeitungsprozess.
 
Vorabinformationen:

  • Umsatz

  • Bilanzsumme (sofern bilanzierend)

  • Anzahl der Mitarbeiter

  • Branche / kurze Beschreibung des Geschäftsmodells

  • Aktueller Kreditbedarf

  • Laufzeit / Dauer des erhöhten Kreditbedarfs

 
Geschäftlich:

  • Jahresabschluss 2018

  • Vorläufiger Jahresabschluss 2019, alternativ BWA 12.2019 mit Summen und Saldenliste

  • Kurze Situationsbeschreibung, Erläuterung der eingeleiteten Maßnahmen

  • Vorläufige Liquiditätsplanung 2020

  • Rentabilitätsplanung 2020 und 2021

 
Privat:

  • Selbstauskunft gem. Formular
    (Selbständige Einzelkaufleute oder Freiberufler = Selbstauskunft Selbständige)  (angestellte Geschäftsführer der eigenen GmbH = Selbstauskunft Unselbständige)

  • Letzter Einkommensteuerbescheid

  • Letzte Einkommensteuererklärung mit Berechnung

  • (sofern angestellter Geschäftsführer) letzte Gehaltsabrechnung 12.2018 und 12.2019 sowie letzte zwei Monate

 
Des Weiteren möchten wir auf die Angebote der öffentlichen Hand hinweisen, die ggf. parallel angefragt werden können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Informationen nur den aktuellen Kenntnisstand darstellen und möglicherweise kurzfristig weitere Hilfen beschlossen werden.
 
Info zu Mitteln der Kapitalbeteiligung NRW:
https://www.kbg-nrw.de/de/home/index.html
 
Info zu Mitteln des Mikromessaninfonds Deutschland:
https://www.mikromezzaninfonds-deutschland.de/start.html
 
Infos zu Mikrodarlehen:
https://www.nrwbank.de/de/foerderlotse-produkte/NRWEUMikrodarlehen/15262/produktdetail.html?cmsSearch=true

bundes_soforthilfe_corona_1.png

Checkliste Rentabilitätsvorschau als PDF

Checkliste Liquiditätsplan als PDF

Bürgschaftsbank und NRW.BANK helfen Unternehmen bei Finanzierungsbedarf durch die Corona-Krise: